Erstellen Sie Ihre eigene Website
Kostenlos, Einfach, Schnell
Entdecken Sie SiteW Kostenlose Anmeldung

Online-Händler: analysieren Sie Ihre Verkäufe und entwickeln Sie Ihr Geschäft mit Handlungsaufforderungen

Sobald Sie Ihr Online-Shop erstellt haben und Ihre Website gefördert haben, sollen Sie noch Ihre Besucher davon überzeugen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu kaufen, was nicht leicht ist. Es ist wesentlich, das Verhalten Ihrer Besucher zu studieren, um Ihre Website zu verbessern und Ihren Umsatz zu steigern. In diesem Artikel werden wir uns die Konversionsrate ansehen: was ist das? Wie wird sie errechnet? Wie kann ich sie erhöhen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten das zu tun. Zuerst werden wir uns die Handlungsaufforderungen ansehen, die sehr wirksam sind. Zunächst studieren wir ihr Aussehen und in unserem nächsten Artikel werden wir uns auf ihren Inhalt und ihre Platzierung konzentrieren.

Die Konversionsrate

Die Konversionsrate ist das Verhältnis zwischen der Gesamtzahl der Besucher und der Anzahl der Besucher, die Ihre Produkte gekauft haben oder die eine spezifische Aktion auf Ihrer Website durchgeführt haben. Wenn Sie 1000 Besucher haben, von denen 30 Ihre Produkte gekauft haben, ist Ihre Konversionsrate 30/1000=3%. So ist es wesentlich, die höchste Konversionsrate zu erreichen.

Konversionsrate berechnen
Wie kann ich meine Klickrate steigern?

Wie kann ich meine Konversionsrate erhöhen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mehr Klicks zu generieren, um Ihren Umsatz zu steigern. Hier ist ein Tool, das Ihnen erlauben kann, Ihre Erträge zu erhöhen.

Die Handlungsaufforderungen

Die sogenannten Handlungsaufforderungen (oder Calls-To-Action) sind Buttons, Links oder Bilder, die Ihre Besucher dazu ermutigen, Aktionen auszuführen (Anmeldung, Klick, Kauf...). Diese Handlungsaufforderungen sind sehr wichtig, weil sie die Konversionsrate und Ihren Umsatz beeinflussen. Mit unserem Button-Modul können Sie einfach alle Arten von maßgeschneiderten Buttons zu Ihrer Website hinzufügen. Sie können ihre Form, ihre Größe und ihre Farbe auswählen.

Handlungsaufforderungen erstellen
Erstellen Sie eine wirksame Handlungsaufforderung
Verschiedene Bespiele von Handlungsaufforderungen

Wie sollen meine Handlungsaufforderungen aussehen?

Ihre Handlungsaufforderungen sollen deutlich sichtbar sein, und sollen sich von den anderen Inhalten der Website abheben. Diese Unterschied basiert auf verschiedenen Parametern:

  • Größe: die Haupthandlungsaufforderung ist im allgemeinen größer als die anderen Handlungsaufforderungen. Es wird oft gesagt, dass sie 20% größer als das Logo sein soll.

  • Farbe: versuchen Sie, bunte Farben für Ihre Handlungsaufforderungen zu verwenden (grüne, orange und gelbe Buttons funktionieren gut). Das Wichtigste ist, dass sie sich von den anderen Inhalten der Website abheben. Seien Sie aber vorsichtig, keine Farben, die das Aussehen Ihrer Website beeinträchtigen, auszuwählen. So ist es besser eine weiche-farbige Website mit unkomplizierten Farben zu haben. Falls Sie unsicher hinsichtlich der Farben sind, können Sie Tests durchführen, um die kräftigen Farben zu bestimmen. Sie können Google Analytics verwenden, um die Statistiken Ihrer Website zu analysieren. Dann können Sie Ihre Website nach den Ergebnissen aktualisieren.

  • Typografie: Sie können verschiedene Schriftarten für die Handlungsaufforderungen benutzen. Zögern Sie nicht, Effekte (wie 3D oder Reliefbuchstaben) hinzuzufügen.

Handlungsaufforderungen erstellen

Sie wissen jetzt wie Sie Ihre Konversionsrate berechnen und optimieren können. Sie können beginnen, Ihre Handlungsaufforderung zu gestalten. Verpassen Sie nicht unseren nächsten Artikel über die Platzierung der Handlungsaufforderungen.

Letzte Aktualisierung: 18 November 2018